Formular zum Anzeigen von Meldungen

Diskussionen über den Quellcode (Module, Klassenstruktur, Schnittstellen u.s.w.) der Access Code Library

Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Josef Pötzl » Fr 10. Jul 2015, 12:49

Im Anhang ist ein Beispiel mit einem Formular, über das man in einer Access-Anwendung Meldungen anzeigen kann.

Einstellbare "Standard"-Eigenschaften:
  • Anzuzeigender Text
  • Anzeigedauer bis sich Formular automatisch schließt
  • ... im Prinzip alle Form-Eigenschaften, da ein Access-Formular mit einem Label-Steuerelement verwendet wird

Besondere Features:
  • Fenster kann teil-transparent dargestellt werden
  • Fadein und Fadeout der Anzeige möglich

Verbesserungsvorschläge sind gern gesehen. :)

mfg
Josef
Dateianhänge
InfoMessageExample.zip
SVN-Rev: 349
(66.79 KiB) 345-mal heruntergeladen
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 757
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Josef Pötzl » Mo 13. Jul 2015, 16:10

Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 757
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Josef Pötzl » Mo 13. Jul 2015, 21:30

Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 757
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Andreas Vogt » Do 23. Jul 2015, 17:15

Hallo Josef,
bin gerade dabei mir das anzusehen. Im Formular InfoMessageBox_Examples hast du einen Fehler:
Set .Form = New Form_InfoMessageBoxForm_MitButtons
Dieses Form existiert nicht im Repository.

Ansonsten wirklich Klasse.
Erinnert mich entfernt an die VBWidgets vom vbRichClient5

Gruß Andreas
Andreas Vogt
Entwickler
 
Beiträge: 151
Registriert: Do 18. Mär 2010, 18:00
Wohnort: Offenburg
Accessversion: 2.0, 97, 2002, 2003, 2007, 2010
Access-Erfahrung: Fortgeschritten

Re: Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Andreas Vogt » Do 23. Jul 2015, 17:46

Nochwas,
bekomme im Formular InfoMessageBox_Examples einen Überlauf in cmdStart_Click() der Zeile:
.Move Me.WindowLeft + Me.WindowWidth * 3 / 4, Me.WindowTop

Schreibe ich
.Move Me.WindowLeft + Me.WindowWidth * 3# / 4, Me.WindowTop
dann funktioniert es.

Außerdem noch einen "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler" in den Zeilen
.BackColor = vbBlack
.ForeColor = vbWhite
.Show "Dieses Fenster bleibt sichtbar ...<br /><br><b>... bis darauf geklickt wird</b>", 0, 50, 0, 5000

Gruß Andreas
Andreas Vogt
Entwickler
 
Beiträge: 151
Registriert: Do 18. Mär 2010, 18:00
Wohnort: Offenburg
Accessversion: 2.0, 97, 2002, 2003, 2007, 2010
Access-Erfahrung: Fortgeschritten

Re: Formular zum Anzeigen von Meldungen

Beitragvon Josef Pötzl » Di 28. Jul 2015, 14:06

Hallo!

Codemodule und Beispiel-Anwendung aus Beitrag #1 sind aktualisiert.

Dieses Form existiert nicht im Repository.

Ist nun im Repository enthalten.

.Move Me.WindowLeft + Me.WindowWidth * 3 / 4, Me.WindowTop

ersetzte ich durch
Code: Alles auswählen
.Move Me.WindowLeft + (Me.WindowWidth / 4) *3, Me.WindowTop


Außerdem noch einen "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler" in den Zeilen
.BackColor = vbBlack
.ForeColor = vbWhite
.Show "Dieses Fenster bleibt sichtbar ...<br /><br><b>... bis darauf geklickt wird</b>", 0, 50, 0, 5000

Diesen Fehler konnte ich nicht nachstellen.

LG
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 757
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)


Zurück zu Quellcode

cron