Support für zusätzliche Source-Repositorys

Diskussionen über den Import-Assistent für die Code-Biblothek

Support für zusätzliche Source-Repositorys

Beitragvon Josef Pötzl » Mo 15. Jun 2015, 20:46

Auszug aus Bug-Eintrag: http://bug.access-codelib.net/view.php?id=99
AccessCodeLib wird zusammen mit dem Import-Wizard zur Entwicklung eingesetzt.
Problem: Wenn eigener / privater SourceCode ebenfalls mittels Wimport-Wizard verwendbar gemacht werden soll, kann dieser aktuell nur in die Working-Copy geleg, aber nicht zur Quellcodeverwatung hinzugefügt werden.

Es wäre Vorteilhaft zwei (oder beliebig viele) ProjectRoot-Verzeichnisse definieren zu können, die vom Import-Wizard als ein virtuelles ProjectRoot behandelt werden. Damit kann dann z.B. ein eigenes / privates Repository als Ergänzung zum öffentlichen CodeLib-Repository eingesetzt werden.
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 706
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 11:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Support für zusätzliche Source-Repositorys

Beitragvon Josef Pötzl » Mo 15. Jun 2015, 21:00

Das Einstellen weitere Root-Verzeichnisse sollte kein besonderes Problem darstellen, da diese Funktionalität bereits für das Anwendungsverzeichnis genutzt wird.

Wenn man beliebig viele Verzeichnisse einstellen will, ist zum Überlegen, wo man diese Informationen speichert und wie man sie benutzerfreundlich Warten kann.
Der Import-Wizard nutzt jetzt bereits eine DB-Datei zum Speichern des CodeLib-Verzeichnisses. Die Datei ACLib_Config.mdt liegt unter %appdata%\AccessCodeLibrary\.

Wenn man dort einfach eine weitere Tabelle ablegt, in der die Kennung (Abkürzung im codelib-Block) und der dazu passende Pfad gespeichert wird, könnte man das dann beim Import bzw. Export nutzen.
Wie stellt man diese Pfade über eine Wizard-Maske einigermaßen selbsterklärend ein?
* Über einen Button in der Wizard-Hauptmaske eine Endlosformular öffnen und dort eintragen lassen?
* ??

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 706
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 11:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)


Zurück zu AcLib Import Wizard

cron