Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Themenvorschläge, allgemeine Hinweise und Diskussionen ... Beiträge rund um das Thema Live Meeting und mehr.

Welches Thema behandeln wir am 05.04.2011?

Umfrage endete am Di 22. Mär 2011, 09:48

Alles ist ein Object : Wie kann man die Anwendung mit Objektmodulen und Factories besser strukturieren
5
42%
Fehlerbehandlung - Wie geht man mit Fehlern um?
2
17%
Aktive DBMS (MSSQL, MySQL & Co.) für Access-Anwendungen verwenden
0
Keine Stimmen
Wie gestalte ich meinen Code? - Codegestaltung an einem Beispiel
5
42%
Demonstration eigener Datenbanken
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 12

Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon Josef Pötzl » Do 10. Mär 2011, 09:48

Was wünscht ihr euch als Thema für das Treffen am 05.04.2011?

Ich werde diese Vorschläge sammeln und in eine Umfrage für die Abstimmung einfügen.
Falls jemand über ein Thema diskutieren möchte, das noch nicht in der Umfrage steht, bitte in diesem Thread einen Beitrag erstellen, ich werde anschließend das Thema an die Umfrage anfügen. (Da nur 10 Themenvorschläge möglich sind, werde ich auf Wunsch auch Themen wieder streichen - solange sie 0 Stimmen haben.)
Wie beim letzten Mal könnt ihr 2 Stimmen abgeben und diese auch nachträglich ändern.

Es würde mich freuen, wenn sich jemand als Referent bzw. Diskussionsleiter für dieses Treffen melden würde.

Anm.: Es gibt noch weitere Themen in der Themenliste zur Auswahl.


Hinweise
Thema "Wie gestalte ich meinen Code? - Codegestaltung an einem Beispiel":
Hier würde ich gerne konkrete Aufgabenstellung behandeln und diskutieren, auf welche Arten die Aufgabenstellung gelöst werden kann.
Wir können auch gemeinsam einen vorhandenen Code überarbeiten (im Prinzip so ähnlich wie beim 1. Stammtisch).

Thema "Demonstration eigener Datenbanken":
Wer bei diesem Thema eine Anwendung zeigen will, bitte in diesem Thread mit ein paar Stichwörtern beschreiben, was gezeigt werden soll, damit wir schon vorab eine Auswahl treffen können, falls ein zeitlicher Engpass (aufgrund der Anzahl der Vorstellungen) zu erwarten ist.

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon bassist » Do 10. Mär 2011, 13:06

Am 8.3. wurden ja noch diese zwei "Themen" begrüßt:
1. Thema offen; jemand hat ein konkretes Problem und sucht nach Lösung, die zusammen erarbeitet wird. (S. Christophs Collection-Fragen). Die DB zum Problem wird evtl. vor dem Meeting hier im Forum hochgeladen, damit alle sie vorliegen haben. (Oder ist das der Punkt ..."anhand Codebeispiel" oben?)
2. Demonstration eigener Datenbanken. Ich würde den Fokus dabei auf eher ungewöhnliche Features legen, die nicht so verbreitet sind. Also Teilnehmer als Referent geschaltet, er gibt sein Access mit Lieblings-DB frei und erläutert, was da zu sehen ist und wie es produziert wurde. Diskussion über für und wider von Lösungsansätzen könnte sich anschließen.
Man muss natürlich trauen. ;-)

Ciao, Sascha
Sascha Trowitzsch, mossSOFT
bassist
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon Josef Pötzl » Do 10. Mär 2011, 13:21

Oder ist das der Punkt ..."anhand Codebeispiel" oben?

Ja, das war die Absicht hinter "Wie gestalte ich meinen Code? - Codegestaltung an einem Beispiel" (ich fügte nun eine Anmerkung im ersten Beitrag an).

Nur bestimmte Probleme lösen ist mir etwas zu wenig für ein Live Meeting, das funktioniert meiner Ansicht nach in einem Forum gut genug.
Ich möchte solche Fragen schon ein wenig mit dem "Warum" ergänzen - daher kam ich auf die Fortführung des Themas "Wie gestalte ich meinen Code?" - nur mit der Ergänzung: "Codegestaltung an einem Beispiel" bzw. "an Beispielen". ;)

2. Demonstration eigener Datenbanken. Ich würde den Fokus dabei auf eher ungewöhnliche Features legen,

... so etwas wie Klassen, oder? :D

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon Josef Pötzl » Mo 28. Mär 2011, 09:08

Da diesmal 2 Themen die höchste Stimmenanzahl bekamen, wird am 5.4. jenes Thema behandelt werden, das als erstes einen "Diskussionsleiter" bekommt.

Wer nimmt sich eines dieser Themen an?
  • Alles ist ein Object : Wie kann man die Anwendung mit Objektmodulen und Factories besser strukturieren
  • Wie gestalte ich meinen Code? - Codegestaltung an einem Beispiel

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon FireWalkerHH » Di 29. Mär 2011, 11:06

Ich bin leider am 05.04. anderweitig beschäftigt, sonst würde ich mich ja an einem Thema versuchen.
Thomas Franzek

Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen erzeugt.
Diese entstammen keiner Lagerelektronenhaltung und werden nicht zu ihrer Arbeit gezwungen
FireWalkerHH
Entwickler
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 18. Okt 2010, 12:13

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon KGunder » Mi 30. Mär 2011, 09:22

Josef Pötzl hat geschrieben:Wer nimmt sich eines dieser Themen an?
[list]
[*]Alles ist ein Object : Wie kann man die Anwendung mit Objektmodulen und Factories besser strukturieren


Ich bin zwar noch kein Experte in Objektorientiertem Programmieren :( , aber ich könnte ja mal versuchen zu erklären wie ich Objekte in VBA einsetze.
( Ich bin nur unter Zeitdruck, hoffentlich schaffe ich es ein paar Beispiele zusammenzustellen .. )
KGunder
Entwickler
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 11:20

Re: Thema für das Live Meeting am 05.04.2011

Beitragvon Josef Pötzl » Mi 30. Mär 2011, 17:41

Hallo Klaus!

Danke fürs Übernehmen von "Alles ist ein Object : Wie kann man die Anwendung mit Objektmodulen und Factories besser strukturieren".
Damit ist nun dieses Thema fixiert.

Details (Anmeldedaten)

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)


Zurück zu Planung und Diskussion

cron