Seltsame Effekte bei einem VB6-Projekt

Problemquellen, Bugs, ...

Seltsame Effekte bei einem VB6-Projekt

Beitragvon Christoph Jüngling » Mi 30. Mär 2011, 16:19

Hallo,

ich hoffe, ich bin hier richtig :-)

Ein Kollege hat einen sehr seltsamen Effekt bei einem VB6-Projekt beobachtet, den wir uns nicht erklären können. Kurz gesagt, wenn er eine EXE-Datei erstellt (die allerdings - für mich ungewohnt - als Standalone-ActiveX-Projekt erstellt wurde), dann läuft diese. Nein, das ist noch nicht so furchtbar ungewöhnlich :lol:

Wenn er diese EXE dann aber umbenennt, passiert beim Starten gar nichts, keine Fehlermeldung kein Taskmanagereintrag, nichts. Benennt er sie wieder zurück in den Originalnamen, startet es wieder.

Wir haben direkt an den Anfang der Public Sub Main (die tatsächlich als Startobjekt eingestellt ist) eine MsgBox eingebaut, die aber in dem "komischen" Fall auch nicht hochkommt. Der eigene Code kann es damit dann wohl nicht mehr sein, oder? Code ist natürlich nicht selbst erstellt, sondern von einem anderen Kollegen "geerbt".

Windows XP SP3, volle Adminrechte, kein Installer gebaut, einfach nur die EXE erzeugt und dort liegengelassen, wo sie erzeugt wurde.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Thx,

Chris
Christoph Jüngling
Tester
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 08:29
Wohnort: Kassel, Deutschland, Europa, Terra
Accessversion: 2003, 2010
Access-Erfahrung: Experte

Re: Seltsame Effekte bei einem VB6-Projekt

Beitragvon Josef Pötzl » Mi 30. Mär 2011, 18:01

Hallo!

ich hoffe, ich bin hier richtig


Ich nehme an, dass so eine Frage in einem VB6-Forum besser aufgehoben ist. ;)

Von Microsoft: http://social.msdn.microsoft.com/Forums ... de/threads
Forum von ms-office-forum.net: http://www.ms-office-forum.net/forum/fo ... y.php?f=67


Eine Lösung für das beschriebene Problem kenne ich leider nicht. VB6 verwende ich nur für COM-dlls. ;)
Auf gut Glück: gibt es vielleicht so etwas ähnliches wie eine Manifest-Datei in der der Name eingestellt ist?

mfg
Josef
Josef Pötzl
Moderator
 
Beiträge: 731
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 10:08
Wohnort: Klagenfurt
Accessversion: 2010 (2013)


Zurück zu Fehlerquellen

cron